Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Haben Sie Interesse? 0172 / 6576423

Wesenstest- Vorbereitung

Als Voraussetzung für die Befreiung müssen Sie als Besitzerin oder Besitzer des Hundes nachweisen, dass eine vom Hund ausgehende Gefahr für die öffentliche Sicherheit nicht zu befürchten ist. Dieser Nachweis wird durch die Verhaltensprüfung erbracht.

Bei der Verhaltensprüfung wird der Gehorsam des Hundes sowie dessen Verhalten gegenüber Personen und Artgenossen in alltagstypischen Situationen überprüft.

Für die Befreiung vom Maulkorb muss der Hund gut an der Leine zu führen sein, er darf weder Personen noch andere Hunde angreifen. Er darf auf Provokationen reagieren, muss aber von seiner Besitzerin oder seinem Besitzer jederzeit unter Kontrolle gehalten und wieder beruhigt werden können.

Für die Befreiung von der Leinenpflicht muss der Hund des Weiteren auch im Beisein anderer Hunde ohne Leine den Kommandos seiner Besitzerin oder seines Besitzers gehorchen.

Die Verhaltensprüfung soll folgende Inhalte umfassen:

• Überprüfung des Gehorsams des Hundes
• Verhalten bei Kontakt mit Personen in Bewegung, die auch in engen räumlichen Kontakt zum Hund treten
• Verhalten bei Konfrontation mit unerwarteten Begebenheiten, zum Beispiel Aufspannen eines Schirmes, Fallenlassen eines Schlüsselbundes, Kontakt mit nicht normal reagierenden Personen
• Verhalten des Hundes bei Konfrontation mit Geräuschen, zum Beispiel Fahrradklingel, Geschrei, Trillerpfeife, Schuss
• Verhalten im Straßenverkehr oder in einer vergleichbaren Situation
• Verhalten beim Kontakt mit anderen, auch gleichgeschlechtlichen Hunden
• Verhalten des angebundenen Hundes ohne die Besitzerin oder den Besitzer in normalen Kontaktsituationen mit fremden Personen und Hunden

Wir bereiten Sie und Ihren Hund in diesem Kurs auf die Prüfung vor.
Copyright 2020 Hundeschule Krefeld. Alle Rechte vorbehalten.